Multimedia ist die digitale Verbindung aller bisherigen Kommunikationsformen – also von Sprache, Text, Fotos, und Filmen. Die gleichzeitige Übertragung und auch Bereitstellung dieser Dienste über Fernseher oder Computer wird die Arbeitswelt, aber auch die Freizeit verändern. In welcher Form und wie intensiv, das ist die Frage

Werden Kinder und Jugendliche noch zur Schule gehen? Sicher! Aber der PC wird voraussichtlich das meist gebrauchte „Schulbuch“ sein. Multimediale Programme werden den Lehrstoff nicht mehr nur über Schrift, sondern audiovisuell und unterhaltsamer als heute vermitteln

Multimedia wird es ermöglichen, dass die Mitarbeiter einer Firma zu Hause tätig sind. Über eine Leistungsstarke Telefonverbindung sind sie mit der Firma verbunden; nur zu Besprechungen werden die Mitarbeiter ins Büro fahren müssen.